Unsere Zutaten

Torten und Kuchen

Einen Großteil unserer Torten und Kuchen machen wir selber, die anderen bekommen wir von „Buschmanns Kuchenkiste". An den Schildchen in der Kuchenvitrine können Sie die Herkunft erkennen:

Das Alpaka zeigt „hausgemacht"

Die Torte bedeutet „von Buschmannn"

Unsere Kuchen und Torten werden überwiegend aus Bio-Dinkelmehl hergestellt, teilweise auch aus Buchweizen und anderen alten Mehlsorten.
Weizenmehl verwenden wir gar nicht.

Die Eier stammen ausschließlich von den Bioland-Höfen Grütter und Groß-Weege aus Lankern in der Nachbarschaft.

Die Kuchenteige enthalten – wenn überhaupt – nur Weinstein-Backpulver ohne Phosphorsäure.

Wir verwenden keine künstlichen Aromen: die Vanille ist frische Bourbon-Vanille aus Madagaskar; der Rumgeschmack kommt aus echtem Jamaika-Rum und auch das Mandelaroma kommt aus echtem Bio-Amaretto.

Unsere Cremes und Sahnen werden durch Sirups, Gelees und Konfitüren aromatisiert. Diese stellen wir aus frischem oder Tiefkühlobst sowie aus Säften der Obstkelterei van Nahmen selber her. Eine Auswahl dieser Leckereien können Sie auch zum Mitnehmen erwerben.

Marzipan, Nussmassen und Schokolade beziehen wir von der Lübecker Traditionsmanufaktur Lubeca. Für das Marzipan z.B. werden die gemahlenen Mandeln wie vor 100 Jahren in offenen Kupferkesseln langsam geröstet.

Laktosefrei

Viele unserer Kuchen und Torten sind aus laktosefreien Milchprodukten hergestellt, weil wir selber eine Laktose-Unverträglichkeit haben, d.h. Milchzucker nicht richtig verarbeiten können. In laktosefreier Sahne, Milch etc. wurde dieser „Umwandlungsprozess" bereits in der Molkerei vorgenommen. Da dabei Traubenzucker entsteht, sind diese Milchprodukte etwas süßer als normalerweise: wir können also weniger Zucker einsetzen und sparen somit sogar noch Kalorien. Sonst schmeckt man keinen Unterschied.

Buschmanns Kuchenkiste

Vor 12 Jahren hat Monika Buschmann auf ihrem Hof in Schermbeck, kurz hinter Marienthal, eine Kuchen-und Tortenwerkstatt eingerichtet, die Privatleute und Cafés mit sehr leckeren Torten und Kuchen versorgt. Auch wir beziehen von dort einige unserer Torten. Gebacken wird – inzwischen unter Leitung der Tochter Sonja Moritz – nach traditionellen Rezepten mit normalen Zutaten; soweit es geht regional und saisonal.

Kaffee

Unser Kaffee ist ein sortenreiner Premium Hochland Arabica von der Insel Java, wie schon der Name Java Jampit sagt. Alle indonesischen Kaffees präsentieren sich aromatisch und intensiv, tropisch mit einem vollen Geschmack jedoch mit wenig Säure und intensivem Aroma. Besonders auffallend ist die komplexe Aromafülle bei Sorten der Insel Java, wo seit über 300 Jahren Kaffee angebaut wird. Geröstet wird dieser Kaffee in der kleinen Handrösterei im Stammhaus der Firma Imping in Bocholt, wo der Röstmeister aus jeder einzelnen Charge das optimale Aroma herauskitzeln kann.

Trink-Schokolade

Die Trinkschokolade haben wir aus Bio-Kakao von der Dominikanischen Republik selber gemischt. Sie enthält außer schwach entöltem Kakao-Pulver und Zucker (1:1) keine weiteren Zusätze.

 

Alpakas am Schloss
Schlossstraße 5
46499 Hamminkeln

Tel. 02852-507128


Öffnungszeiten
Boutique und Land-Café

Dienstag11 - 18 Uhr
Freitag11 - 18 Uhr
Samstag11 - 18 Uhr

Impressum & Datenschutz

Alpakas am Schloss
Schlossstraße 5
46499 Hamminkeln

Tel. 02852-507128


Öffnungszeiten
Boutique und Land-Café

Dienstag11 - 18 Uhr
Freitag11 - 18 Uhr
Samstag11 - 18 Uhr

Impressum & Datenschutz