Hamminkeln, 06.September 2016. Die Ferienwohnung von Gabi und Wolfgang Rasim unweit des Ringenberger Schlosses wurde jetzt klassifiziert.

Die Hühner und der Hahn gackern oder krähen schon mal zur Begrüßung. Hinten auf der Weide dösen die Alpakas vor sich hin, im Hingergrund ist das Ringenberger Schloss in voller Pracht und Schönheit zu sehen und im ersten Stock warten 73 Quadratmeter feinster Wohnraum auf Gäste: Willkommen bei Familie Rasim im "Ferienapartment am Schloss".

Eigentlich bereits seit Herbst 2015 am Start, ist das Ringenberger Feriendomizil nun mit vier Sternen ausgezeichnet worden. Die Höchstbewertung mit fünf Sternen hätte es gegeben, wenn auch noch Wellness-Angebote wie Sauna oder Whirlpool existieren würden. Aber zum einen ist dafür kein Platz, zum anderen "passt das nicht hierher", findet Dr. Wolfgang Rasim. Stattdessen gibt es schon beim Blick aus dem Fenster Urlaub für die Augen.

Eva Klabecki-Wernicke von der Entwicklungsagentur Wirtschaft des Kreises Wesel und Martin Hapke, Wirtschafts- und Tourismusförderer der Stadt Hamminkeln, klassifizierten das Apartment nach den Richtlinien des Deutschen Tourismusverbandes. Und Bürgermeister Bernd Romanski gratulierte den Eheleuten zur Auszeichnung, denn das Apartment unweit des Schlosses ist beste Werbung für Hamminkeln als Urlaubsort.

Mittlerweile gibt es zwölf Ferienapartments in Hamminkeln, zwei davon mit vier Sternen. "Da hat es in den letzten vier, fünf Jahren einen Schub gegeben", weiß Tourismusförderer Martin Hapke. Und Bürgermeister Romanski ergänzt: "Urlaub in Deutschland wird immer beliebter."

Möbliert mit einer Mischung aus Alt und Neu, ausgestattet mit einem modernen Bad und einer Küche, die keine Wünsche offen lässt, einem hellen Holzboden, freundlichen Farben an den Wänden und geschmackvoller Deko, haben hier bereits viele Gäste ihre Ferien verbracht. "Die meisten bleiben ein oder zwei Wochen", erzählt Wolfgang Rasim. Aber er und seine Frau Gabi hatten im Winter auch schon Gäste, die ganze vier Monate blieben, weil ihr Haus in Rees renoviert wurde.

Dabei ist die Kundschaft durchaus international. Schweizer, Niederländer, Engländer und Gäste aus Spanien konnten die Rasims in ihrem historischen Gehöft bereits begrüßen. Und viele, erzählen die beiden, waren begeistert und wollen wiederkommen.

Einen festen Mieter für das Apartment? Nein, das wollten die Rasims nicht. Aber immer mal wieder Gäste bewirten, diese Idee gefiel den beiden Ringenbergern. "Das macht ja auch Spaß", findet Gabi Rasim.

Die meisten Gäste fanden das Apartment über das Internet. "Da haben viele die tollen Bilder gelockt, wie uns Gäste erzählt haben", so Wolfgang Rasim. Kein Wunder, wenn in direkter Nachbarschaft Schloss und Park sind.

Für Kinder sind auch die Tiere, die bei den Rasims leben, ein Erlebnis der ganz besonderen Art. Das Landleben grüßt auch mit der Alpaka-Zucht, die die Rasims betreiben. Und wer dann mal in der Alpaka-Bettwäsche, mit der das Apartment ausgestattet ist, genächtigt hat, fühlt sich vielleicht auch bemüßigt, der Naturmode-Boutique von Gabi Rasim einen Besuch abzustatten. Da kann man die edle Bettausstattung dann käuflich erwerben.

(auf)

Alpakas am Schloss
Schlossstraße 5
46499 Hamminkeln

Tel. 02852-507128


Öffnungszeiten
Boutique und Land-Café

Dienstag11 - 18 Uhr
Freitag11 - 18 Uhr
Samstag11 - 18 Uhr

Impressum & Datenschutz

Alpakas am Schloss
Schlossstraße 5
46499 Hamminkeln

Tel. 02852-507128


Öffnungszeiten
Boutique und Land-Café

Dienstag11 - 18 Uhr
Freitag11 - 18 Uhr
Samstag11 - 18 Uhr

Impressum & Datenschutz